Ihr Weg zum Naturfreundehaus

GPS Daten. Breite: 49°3' 53" N Länge: 8°10' 27" E

Zu Fuß

... ist das Naturfreundehaus vom Bahnhof Kandel zunächst ca 100m westlich, dann links abbiegen, der Markierung "N" folgend in die Beethoven-Straße - Jahn-Straße und anschließend weiter auf einem schönem Waldweg zum "Naturfreundehaus Bienwald". Vom Bahnhof Kandel sind es ca. 3km bis zum "Naturfreundehaus Bienwald".
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Mit dem PKW

... erreicht man das Haus über die A65, Abfahrt Kandel-Süd, weiter auf der B9, in Richtung Lauterbourg, nach 1km rechts abbiegen, in Richtung Schaidt, nach weiteren 1,5km rechts die Hinweistafel zum "Naturfreundehaus Bienwald" beachten. Eine weitere Möglichkeit wäre die A65, Abfahrt Kandel-Mitte Richtung Minfeld, ca.500m vor dem Ortsende Kandel links abbiegen, zum "Naturfreundehaus Bienwald".

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Gäste und Freunde sind willkommen

Terminänderung

Freitag, 30. September

Wir treffen uns um 16.00 Uhr im Naturfreundehaus zur Besprechung des Wander- und Veranstaltungsplanes für das Jahr 2023.

Freitag 7. Oktober

Radfahren in der näheren Umgebung. Abfahrt ist um 14.00 Uhr am Schwanen-weiher.

Samstag 15. Oktober

Rundwanderung Treidlerweg.

Treffpunkt zur Busfahrt ist um 09.00 Uhr am Bahnhof Kandel. Wir wandern von Hördt über den Treidlerweg wieder zurück nach Hördt. Eine insgesamt leichte Wanderung, ca. 12 km. Eine Einkehrrast ist vorgesehen.

Terminänderung

Sonntag 30. Oktober:

Grenzlandtour Rundweg.

Treffpunkt zur Busfahrt nach Schweigen ist um 09.00 Uhr am Bahnhof Kandel. Eine kürzere Tour wird angeboten. Rucksackverpflegung ist erforderlich. Eine Einkehrrast ist vorgesehen.

Freitag 25. November:

Der DVD Vortrag findet nicht statt.